Stichwortverzeichnis Home Index Jazz im Sägewerk 2004, Bad Hofgastein
EJ03 - Gasteinertal/Ereignisse: Jazz im Sägewerk 2003
Aktualisierungen, Gasteinertal ... aktuell ...
Jazz 2003

Kunst & Kultur

Jazz im Sägewerk 2003

Im Jahr 2002 war das Jazzangebot in unveränderter Weise hervorragend. Auch gab es wieder wie im Vorjahr die Aktion - Snow Jazz Gastein 2003 - mit einem ausgezeichneten Angebot. Das Motto dieses Snow Jazz Festivals lautete "songs & voices" und fand nicht nur im Kulturzentrum Sägewerk, sondern auch in mehreren Hotels im Gasteinertal statt.

Die Idee, Jazz einem großen Publikum zu präsentieren hat sich sichtlich bewährt und bleibt auch in Zukunft fester Bestandteil des Winterprogrammes in Bad Hofgastein.

Ilona am Saxaphon

Das aktuelle Programm und weitere aktuelle Informationen
finden Sie auf der Homepage
"Rising Stars Jazz Circuit"

www.jazz-im-saegewerk.org

SymbolSymbolSymbol

Jazz-Konzerte 2003

Stefan Heckel Group

05. Jänner 2003
Julian Argüelles - Saxaphones
Chris Higginbottom - Drums
Stefan Heckel - piano
Christian Weber - Bass

Der 1969 in Graz geborene Pianist und Komponist Stefan Heckel ist eine weitere Bereicherung in der österreichischen Jazzszene. Sein Quartett mit dem Engländer Julian Argüelles und Chris Higginbottom, sowie dem Schweizer Christian Weber ist diese Group international besetzt und abseits jedes gängigen Klischees mit eigenwilliger Klangwelt.

SymbolSymbolSymbol

Jason Moran & The Bandwagon

19. Jänner 2003
Jason Moran - piano
Nasheet Waits - Drums
Jarus Mateen - Bass
Jason Moran

SymbolSymbolSymbol

Miguel Zenon Quartett

23. Feber 2003
Miguel Zenon - sax
Luis Perdano - piano
Tba - drums
Hans Glawischnig - bass

SymbolSymbolSymbol

Malia

20. April 2003
Malia - vocals
Julien Feltien - guitars
Maxime Zampieri - drums
Phillippe Bussonnet - bass
Malia

Die 25-jährige in Malawi / Ostafrika geborene Sängerin Malia wird in den Medien als
neuer, moderner Superstar des Jazz bezeichnet . . .

SymbolSymbolSymbol

Hiromi Trio

19. Oktober 2003
Hiromi Uehara - piano
Tony Grey - bass
Martin Valihora - drums
Hiromi Uehara

Die 24-jährige, in Boston lebende Japanerin Hiromi Uehara am Klavier setzt nahtlos die Reihe herausragender japanischer Tastenvirtuosen fort, wie Yosuke Yamashita, Aki Takase oder Makoto Ozone, der bereits 2001 im Sägewerk zu Gast war.
Tony Grey am E-Bass, Drummer Martin Valihora, ein gebürtiger in den USA lebender Pressburger. Die 24-jährige Japanerin begeisterte mit ihrem Können und ihrem Temperament die Sägewerksbesucher. Eine Klaviervirtuosin, wie man sie selten sieht. Am Ende gab es zurecht "Standing Ovations".

Hiromi Uehara Toni Grey Martin Valihora

SymbolSymbolSymbol

Hedvig Hanson

23. November 2003
Hedvig Hanson - vocals
Andre Maaker - guitars
Toomas Rull - drums
Raun Juurikas - piano
Taavo Remmel - bass
Hedvig Hanson

In ihrer Heimat Estland ist Hedvig Hanson ein Star. Ihr erstes internationales Album " What Colour Is Love ?" geht derzeit um die Welt. Hedvig Hanson ist nicht nur eine der aufstrebendsten Sängerinnen der internationalen Jazzszene, sondern auch erfolgreiche Bandleaderin ihres mit estnischen Spitzenmusikern besetzten Quintetts. Vor allem aber ist sie auch Komponistin und Songwriterin.

Hedvig Hanson Andre Maaker Hedvig Hanson
Kulturzentrum Sägewerk: Live-Bilder

SymbolSymbolSymbol

David Liebmann - Marc Copland

14. Dezember 2003
David Liebmann - Tenor Saxaphon
Marc Copland - Piano
David Liebmann David Liebmann
Kulturzentrum Sägewerk: Live-Bilder

Der lang-jährige Wegbegleiter von Elvin Jones, Miles Davis, Chick Corea und vielen anderen Superstars des Jazz und selbst ein Superstar, der Saxophonist David Liebman sorgt im Kulturzentrum Sägewerk gemeinsam mit Marc Copland für ein einzigartiges Konzert. Marc Copland, weit unter seinem Wert populär, ist mit Sicherheit zu den zehn wichtigsten Jazz-Pianisten weltweit zu zählen. Seine Karriere begann er eigentlich als Alt-Saxophonist, bevor er sich dem Piano zuwandte. Er gilt als der Klangmaler an diesem Instrument schlechthin, als der Finder der Klangfarben.

SymbolSymbolSymbol

Herbert Berger 4tet

27. Dezember 2003
Herbert Berger - ts/cl/fl
C. Wegscheider - organ
Tom Reif - git
Wolfgang Tozzi - drums
Herbert Berger

Herbert Berger, Komponist, Holzbläser und Arrangeur ist ein fester Bestandteil der österreichischen Jazzszene. Er war an den erfolgreichen Produktionen der Lungau Big Band beteiligt und schrieb die Musik zu mehreren (Film-) Projekten . . .

SymbolSymbolSymbol

Vergangene und folgende Jazz - Veranstaltungen erreichen Sie hier über die Schaltflächen ...

Jazz im Gasteinertal Jazz im Gasteinertal Jazz im Gasteinertal Jazz im Gasteinertal Jazz im Gasteinertal Jazz im Gasteinertal
Hauptseite
Kunst & Kultur - Kunst & Kultur, Gasteinertal Home Inhaltsverzeichnis Kunst-Galerie  - Kunst : Galerie

Home Stichwortverzeichnis Inhaltsverzeichnis Pilze Tiere Pflanzen Wanderwege Momente Geologie Biotope

Ereignisse in Gastein - Jazz 2003
© 29.12.2003 by Anton Ernst Lafenthaler
ge-jazz03