Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Mountainbike, Gasteinertal
GT - Mountainbiking/Gasteinertal: Kreuzkogel / Fulseck
MTB, Gasteinertal MTB-Tour
Wanderkarte, Dorfgastein

Kreuzkogel . Fulseck

Liftstation 2.027 m

Kreuzkogel, Liftstation, Gasteinertal Um Verwirrungen hinanzuhalten sei an dieser Stelle angemerkt, dass es im Gasteinertal noch weitere Gipfel namens Kreuzkogel gibt; so der von Sportgastein bzw. Böckstein aus zu erreichende - Kreuzkogel - welcher sich bereits in der Kernzone der Hohen Tauern befindet und der Kreuzkogel im Kötschachtal an der Grenze zu Großarl. Hier aber ist es der Kreuzkogel südlich vom Fulseck bei Dorfgastein, der auch von Großarl aus mit dem Mountainbike oder zu Fuß erreicht werden kann.
Mit dem Mountainbike wollen wir nun die Fahrt in Dorfgastein beginnen. Erst zum Hauserbauer, dann auf die Brandlalm bzw. zur Mittelstation der Gondelbahn, um danach den langen Güterweg Richtung Fulseck bzw. Kreuzkogel zu wählen. Man sollte sich dabei im Zweifelsfall rechts halten, denn zahlreiche Abzweigungen begleiten diese Straße. Sollte man allerdings eine Abzweigung verfehlen? - kein Problem, alle Straßen führen letztlich auch auf das Fulseck.

Fulseck, Dorfgastein Fulseck, Dorfgastein Fulseck, Dorfgastein Fulseck, Dorfgastein
Hauserbauer - Fulseck Gondelbahn - Speichersee

Kurz vor dem Gipfelsturm lohnt sich noch ein Abstecher zum oberen Speichersee, welcher nicht nur der herrlichen Aussicht wegen angefahren werden sollte. Eine gemütliche Rast ist hier angesagt. Dann geht's weiter auf das Fulseck oder aber eben auf den Kreuzkogel hinüber - ein lohnenswertes Ziel, ist nicht gerade "Umbau"! - denn, hier muss für das Wintervergnügen gearbeitet werden - leider für Naturliebhaber kein schöner Anblick. Der Berg scheint für den Schitourismus ziemlich ausgereizt.

Fulseck, Dorfgastein Fulseck, Dorfgastein Fulseck, Dorfgastein Fulseck, Dorfgastein
Fulseck - Kreuzkogel

Vom Kreuzkogel aus kann man dann hinunter nach Großarl fahren oder aber zurück auf die Bergstation Fulseck. Bei der Talfahrt besteht noch die Möglichkeit zur - Grabnerhütte - zu gelangen und weiter zur Heumoosalm, um danach wieder beim Hauserbauer anzukommen.

Pfeil
Start - Strecke - Ziel

Fulseck - Kreuzkogel

- Streckenlänge: ca. 9 km km - Höhenunterschied: ca. 1.150 m -
Wegweiser, Fulseck/Kreuzkogel
Dorfgastein - Brandlalm - Fulseck - Kreuzkogel
Von Dorfgastein hinauf zum Hauserbauer und hier hinüber zur Brandlalm (Mittelstation). Danach in Serpentinen direkt auf das Fulseck bzw. zum Kreuzkogel.
Straßenbeschaffenheit: Schotterstraße, insgesamt gut befahrbar
••• Start: Dorfgastein (Parkplatz Liftstation - Seehöhe: 860 m)
1. Etappe: Hauserbauer/Abzweigung - Strecke 2,1 km • Höhendiff. 215 m
2. Brandlalm/Mittelstation - Strecke 5,1 km • Höhendiff. 580 m
3. Abzweigung Fulseck/Kreuzkogel - Strecke 8,4 km • Höhendiff. 1.072 m
Ziel: Fulseck - Strecke 8,9 km • Höhendiff. 1.152 m
Ziel: Kreuzkogel - Strecke 9,1 km • Höhendiff. 1.140 m
Die Angaben von Streckenlänge und Höhenmeter sind ohne Gewähr und lediglich Richtwerte.
Kategorie Symbol Mountainbiking im Jahr 2011 erlaubt.

MTB-Route ins Großarltal - Für sportbegeisterte, konditionsstarke Mountainbiketreter sei hier die Route ins Großarltal empfohlen, die gefahren und hier beschrieben wird von Leitner Christian :
Man beginnt die Tour in Gastein und nimmt die Route des Tauernradweges über Klammstein nach Schwarzach, fährt weiter über die Lichtensteinklammstraße bis zur Abzweigung kurz vor St. Johann und beginnt die erste Steilanfahrt ins Großarltal (sog. Aufwärmanfahrt). In Großarl beginnt die eigentliche Bergtour hinauf auf den Kreuzkogel. Die ersten 2 km sind asphaltiert. Danach geht die Straße in einen gut zu befahrenden Güterweg über - dabei einfach den Wegweisern Richtung Gehwolfalm bzw. Kreuzkogel folgen. Fährt man ab Bad Gastein, dann wären insgesamt etwa 93 km zu fahren und 1.650 Höhenmeter zu überwinden.

Gastein - St. Johann - Großarl - Kreuzkogel - Dorfgastein
- Streckenlänge: ca. 93 km - Höhenunterschied: 1650 m -
Gasteinertal - Klammstein (Tauernradweg) - Klammtunnel/Straße nach Schwarzach - Posaunerwirt - Bahnhof Loifarn - Schwarzach/Ort entlang dem Salzach-Fahrradweg nach St. Johann - Lichtensteinklammstraße bis Abzweigung Großarl - Hauptstraße entlang bis Ortsende Großarl . . .
Berganfahrt (ca. 1.100 Höhenmeter) - ab Brücke am Ortsende/Fa. Lagerhaus hinauf zur Alpentaverne - Panorama Stub'n - Kreuzkogel
Talfahrt : entweder die Route retour oder hinab nach Dorfgastein.
Fahrzeit : 1,45 - 2 Stunden ab Großarl/Ort
Text : Leitner Christian - 2003
Kreuzkogel, Leitner Christian
Bilder : Leitner Christian 2003
Siehe auch die Seiten:
- Biotope - Kreuzkogel - Fulseck
- Mountainbike - Heumoosalm - Grabnerhütte
- Wanderwege - Fulseck -

SymbolSymbolSymbol

Die Wegbeschreibung ist ohne Gewähr.
Hinweis- und Verbotsschilder müssen beachtet werden.

Hauptseite
Mountainbiking - MTB, Gasteinertal Home Inhaltsverzeichnis Mountainbike-Routen im Gasteinertal  - MTB-Bildergalerie

Home Stichwortverzeichnis Inhaltsverzeichnis Pilze Tiere Pflanzen Wanderwege Momente Ereignisse Geologie Biotope

Mountainbiking/Gasteinertal: Kreuzkogel/Fulseck
© 19.10.2011 by Anton Ernst Lafenthaler
gtd-kreuz