Stichwortverzeichnis Home-Wanderwege Inhaltsverzeichnis Mountainbike, Gasteinertal
GT - Mountainbiking/Gasteinertal: Steiner Hochalm
MTB, Gasteinertal MTB-Tour
Wanderkarte, Dorfgastein

Steiner Hochalm

1.535 m
Steiner Hochalm

Die Steiner Hochalm liegt auf den Mayerhofalmen und ist mit dem Mountenbike über Maierhofen zu erreichen. Gegenüber vom Silberkrug bzw. bei der Kapelle geht's bereits etwa 300m bergauf zur Brücke, die über den Schwarzbach führt. Dann folgen die ersten Serpentinen. Bei Höhenmeter 1.040m dann eine Erinnerungstafel an der Felswand. Ignaz Maier ist hier bei Holzarbeiten ums Leben gekommen. Dann auf 1.100m Seehöhe, wo sich oberhalb gut sichtbar eine Jägerhütte befindet, die Kehre Richtung Thorbauern-Heimalm und weiter zur Rieser-Heimalm (1.300m). Auf dem Weg dorthin passieren wir am Berghang ein Materl, eine Gedenkstätte des im Jahre 2004 verunglückten Rudolf Silbergasser.

Steiner Hochalm Steiner Hochalm Steiner Hochalm Maierhofalmweg, Materl
Maierhofalmweg

Bei der Rieser Heimalm eine Pause einzulegen ist keine Schande; Profis fahren hier allerdings vorbei, um gleich nach der Almhütte scharf nach links abzubiegen. Nach einer kurzen Teilstrecke, nach etwa 250 m wieder rechts abbiegen, wo Hinweistafeln unmissverständlich auf die Existenz der Steiner Hochalm hinweisen. Noch einmal muss der Schwarzbach überquert und die letzte Abzweigung (links halten) passiert werden, bis wir dann auf 1.540m Seehöhe die Abzweigung zur Steiner Hochalm geschafft haben. Insgesamt sind dabei etwa 5 km und eine Höhendifferenz von 700m zu bewältigen.

Steiner Hochalm Steiner Hochalm Steiner Hochalm
Rieser Heimalm - Steiner Hochalm

Pfeil

Steiner Hochalm

- Streckenlänge: 5 km - Höhenunterschied: ca. 700 m -
Steiner Hochalm, Wegweiser
Thorbauern Heimalm - Rieser Heimalm - Steiner Hochalm
Strecke: Die Tour beginnt in Maierhofen (liegt nördlich von Dorfgastein). Ausgangspunkt ist die kleine Kapelle in Maierhofen. Von dort den Weg hinauf bis zur Brücke und danach die Serpentinen bis zur Rieser-Heimalm. Hier nach links abbiegen und nach etwa 250m bei der großen Hinweistafel wieder rechts. Mehrere kleine Bäche müssen überquert werden, dann noch ein Stück im Wald und man gelangt zu den Mayerhofalmen und letztlich auf die Steiner Hochalm. Der Güterweg führt weiter hinüber zur Pauernbauernalm. Zu Fuß kann man hier weiter auf die Paarseen gehen.
Straßenbeschaffenheit: Schotterstraße, mäßig gut befahrbar.
••• Start: Maierhofen (Kapelle - Seehöhe: 825 m)
1. Abzweigung Rieser Heimalm - Strecke 2,0 km • Höhendiff. ca. 500 m
2. Abzweigung nach ca. 250 m - Hinweistafel
3. Schwarzbach-Überquerung - Höhendiff. 525 m
Ziel: Steiner Hochalm - Strecke 5 km • Höhendiff. 715 m
Die Angaben von Streckenlänge und Höhenmeter sind ohne Gewähr und lediglich Richtwerte.
Kategorie Symbol Mountainbiking im Jahr 2012 geduldet.
Siehe auch die Seiten:
- MTB- Mountainbike-Routen - Bildergalerie
- Wanderwege - Paarseen -
- Wanderwege - Steiner Hochalm -

SymbolSymbolSymbol

Die Wegbeschreibungen (Jahr 2011) sind ohne Gewähr.
Hinweis- und Verbotsschilder müssen beachtet werden.

Hauptseite
Mountainbiking - MTB, Gasteinertal Home Inhaltsverzeichnis Mountainbike-Routen im Gasteinertal  - MTB-Bildergalerie

Home Stichwortverzeichnis Inhaltsverzeichnis Pilze Tiere Pflanzen Wanderwege Momente Ereignisse Geologie Biotope

Mountainbiking/Gasteinertal: Steiner Hochalm
© 21.5.2012 by Anton Ernst Lafenthaler
gtd-gtdstein