Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Pflanzen im Gasteinertal, Archiv
P2con - Flora/Gasteinertal: Convolvulaceae - Artenzahl: 1
Pflanzen, Index Pflanzen - Index
Genus

Convolvulaceae

Windengewächse

1.650 Arten, bevorzugt in den Tropen und subtropische Gebieten! Kräuter, selten Sträucher. Stängel oft windend. Meist enthalten sie Milchsaft. Insektenbestäubung.

Morphologie

Kräuter, seltener Sträucher oder kleine Bäume.
Blatt wechselständig, ohne Nebenblätter.
Blüte meist radiär, 5-zählig, meist einzeln. Kronblätter verwachsen. Staubblätter 5, Fruchtknoten oberständig, 2(-4)fächrig
Frucht: Kapseln.

Bisher nur die Gattung Calystegia in Gastein entdeckt . . .
- Klicken Sie auf die Bilder bzw. die Links zur Bildbetrachtung -

Pfeil

ARCHIV - Beschreibung einzelner Arten
Calystegia sepium Calystegia sepium
Gewöhnliche Zaunwinde
◊ Bild-Galerie
Kelch von 2 großen Vorblättern eingehüllt. Narbenlappen groß, flach. Krone weiß. Laubblattstiele fast kahl. Das Vorblatt hüllt den Kelch nicht zur Gänze ein und ist deutlich länger als breit, spitz bis bespitzt, flachgedrückt, kaum mehr als 15 mm breit. Krone 35- 50 mm lang. Staubfäden 15- 25 mm lang und drüsenhaarig.
Symbol Archivbilder . . .
Foto: © Anton Ernst Lafenthaler - Patschgwiese, Dorfgastein 7.7.2002/29.08.2005
Siehe auch die Seiten:
- Systematik - Flora Gasteins - Pflanzenfamilien
- Systematik - Pilze Gasteins - Übersicht
- Pflanzenbilder - Bildergalerie - Auswahl

SymbolSymbolSymbol

Die Artbestimmung und deren Beschreibung ist ohne Gewähr.
Fehlbestimmungen können nicht ausgeschlossen werden.

Hauptseite
Pflanzen Gasteins : Index - Pflanzen im Gasteinertal Home Inhaltsverzeichnis Naturbilder, Gasteinertal - Naturbilder : Themenwahl

Home Stichwortverzeichnis Inhaltsverzeichnis Fungi Animalia Pflanzen-Index Ökologie Geologie Gasteinbilder

Flora/Gasteinertal: Convolvulaceae - Windengewächse
© 29.9.2002 by Anton Ernst Lafenthaler
p-convolv