Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG0/3 - Biotope/Gasteinertal: Bad Hofgastein/Wieden - Stehende oder langsam fließende Gewässer
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Wieden . Wiedneralm

Tümpel

Tümpel Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Wiedneralm, Gasteinertal 28.9.2011

» Tümpel WSW Schmaranzalm «
Region: Seehöhe: 1.620 - 2.150m. Wiedner Almbach Oberlauf mit mehreren Armen von SW Schwarzwand (O Kramkogel, NO Hundskopf) in offnem, ausgewaschenem Fels gestreckt herabfließend, bei geringerer Neigung in Windungen. Reicht bis ca. 700m NO Schmaranzalm, danach Fortsetzung als 0094.
Kennzeichen: Linienführung: mit 2 Armen im almnahen Gebiet mit zahlreichen Windungen, im obersten Abschnitt stark eingeschnitten mit gestrecktem Verlauf; bei Wirtschaftwegen Durchlass. Sohle: größendifferenziertes Material: größere und kleinere Silikatblöcke mit Moosbildung, auch erdige Bereiche; dazu stellenweise ausgewaschene Felswannen; natürliche Treppung; starker Materialtransport. Verzahnung: im Felsbereich gering, im weichen Untergrund der Weidefläche Unterspülungen und kleine Bildung Inselchen. Böschung: nach unten hin zunehmend eingetieft, völig unbefestigt, Uferlinie oft aufgelöst. Gehölze: nur in tieferen Lagen Grün-Erle (z.B. 0307) bis ans Ufer. Im unteren Bereich WSW Schmaranzalm tümpelartige Verbreiterung (= 0313).
Projektteam Biotopkartierung (Juli 2004)
Biotoptyp (Sbg. 1994) - Tümpel - 1.1.4.1.0
Katastralgemeinde : Wieden - Bad Hofgastein
Biotop/Region : Wiedneralm • Biberalm
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Bad Hofgastein/Wiedneralm
Tümpel 10/0313
© 19.10.20011 by Anton Ernst Lafenthaler
r0-313t1