Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG1/3 - Biotope/Gasteinertal: Bad Gastein - Alpine Rasen
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Bad Gastein

Krummseggenrasen

Krummseggenrasen Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Palfner Kar, Bad Gastein 10.8.2019

» Krummseggenrasen 2 im Palfner Kar** «
Seehöhe: 2.080 - 2.321m. Das Biotop befindet sich 150m O vom O-Ufer des Palfner Sees im Palfner Kar und reicht über die Palfner Scharte in das Gebiet Kühkar-Windschurriegel (KG Remsach) hinein.
Kennzeichen: Es stellt einen relativ artenarmen Krummseggenrasen dar, der sich stellenweise mit Schutt, kleinflächigen Quellfluren und Initialen von Niedermooren (je subsum.) verzahnt. Es dominiert die Silikat-Krumm-Segge in den trockeneren Bereichen, feuchte werden vom Horst-Wollgras geprägt. An lokal nährstoffreicheren Stellen tritt die Gewöhnliche Rasenschmiele hervor. Mehrere kleine, temporäre Rinnsale durchziehen das Biotop (kartographisch nicht ausweisbar). Das Biotop wird extensiv durch Kühe beweidet. Ein markierter Wanderweg durchquert das Biotop.
Biotoptyp (Sbg. 1994) : Krummseggenrasen - 3.5.3.1.0
Katastralgemeinde : Bad Gastein
Biotop/Region : Graukogel • Palfner Kar
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Bad Gastein/Palfner Kar
Krummseggenrasen 01/0185*
© by Anton Ernst Lafenthaler
r1-185r8