Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG3/1 - Biotope/Gasteinertal: Böckstein - Laubwälder
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Böckstein

Hang-Grauerlenwald

Grauerlenwald, Böckstein Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Böckstein, Gasteinertal 20.8.2011

» Hang-Grauerlenwald W Bahnhof am Damm «
Region: Seehöhe: 1.160 - 1.180m. Der auf dem westlichen Abschnitt des Bahndammes, W des Bahnhofes stockende Grauerlenwald geht im S und W in Nadel-Wirtschaftswald über.
Kennzeichen: Der dicht geschlossenen, etwa gleichaltrige Bestand wird von einer Forststraße, welche die Verlängerung auf dem Bahndamm findet, durchzogen. Das eher flache Biotop ist artenarm und fällt nach N zu den Gleisen hin steiler ab. Im O grenzt der Bahnhof an das Biotop.
Projektteam Biotopkartierung (August 2000)
Biotoptyp (Sbg. 1994) : Hang-Grauerlenwald - 2.1.2.3.0
Katastralgemeinde : Böckstein - Bad Gastein
Biotop/Region : Böckstein • Stuhlwald
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Böckstein/Ort
Schluchtwälder - Hang-Grauerlenwald 03/0122
© 1.9.2011 by Anton Ernst Lafenthaler
r3-122g1