Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG3/3n - Biotope/Gasteinertal: Böckstein/Nassfeld - Steinschutt- und Geröllgesellschaften
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Nassfeld . Weißenbachtal

Subalpin-alpine Silikatschuttgesellschaft

Schuttflur am Kreuzkogel Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Weißenbachtal, Böckstein 14.8.2011

» Schuttflur am Kreuzkogel «
Region: Seehöhe: 2220 - 2590m. Das Biotop befindet sich unmittelbar S der Felswände des Kreuzkogel-Gipfelaufbaues im Weißenbachtal im steilen Oberhangbereich.
Kennzeichen: Es handelt sich um eine ausgedehnte, tw. noch tätige Schutthalde. Mit Ausnahme einiger Stellen, an denen die Bodenbildung bereits etwas weiter vorangeschritten ist und die bereits Fragmente alpiner Rasen tragen, ist die Vegetationsbedeckung sehr schütter. Krustenflechten sind dann aspektprägend. Kleine Wandstufen und Anteile von Grobblockhalden wurden subsumiert.
Projektteam Biotopkartierung (August 2004)
Biotoptyp (Sbg. 1994) : Subalpin-alpine Silikatschuttgesellschaft - 3.2.1.1.0
Katastralgemeinde : Böckstein
Biotope/Region : Weißenbachtal • Mallnitzriegel
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Böckstein/Nassfeld
Subalpin-alpine Silikatschuttgesellschaft - 03/1144
© 15.8.2011 by Anton Ernst Lafenthaler
r3-144s4