Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG3/3n - Biotope/Gasteinertal: Böckstein/Nassfeld - Steinschutt- und Geröllgesellschaften
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Böckstein . Nassfeld

Silikatfelsspaltengesellschaft

Felswände Kreuzkogel-Mallnitzriegel Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Nassfeld, Böckstein 14.8.2011

» Felswände Kreuzkogel-Mallnitzriegel «
Region: Seehöhe: 2.080 - 2.670m. Das Biotop stellt den steilen, felsigen SO-Grat zwischen Kreuzkogel und Mallnitzriegel (fast bis zum Kleinen Woisgenkopf) im Weißenbachtal dar.
Kennzeichen: Es handelt sich um einen z. T. kaum begehbaren, klüftigen, relativ brüchigen Fels aus Silikatgestein, der zahlreiche Nischen und Absätze für Pflanzen und Tiere (Brutvögel) bereitstellt. Kleine überhängende Wandbereiche sind vorhanden. Schuttfluren, die zumeist in kleinen Steilrinnen eingebettet sind, sowie Rasenfragmente, Polstergesellschaften und Mineralfundstellen wurden subsumiert. Die Vegetation ist schütter bis mäßig deckend, jedoch aufgrund eines geringen Anteiles an basenhältigen Gesteinen relativ artenreich. Als floristische Besonderheit tritt der Flachblättrige Steinbrech (RL: 4) auf.
Projektteam Biotopkartierung (August 2004)
Biotoptyp (Sbg. 1994) : Silikatfelsspaltengesellschaft - 3.1.1.2.0
Katastralgemeinde : Böckstein
Biotope/Region : Weißenbachtal • Mallnitzriegel
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Böckstein/Nassfeld
Felsspaltengesellschaften - Silikatfelsspaltengesellschaft 03/1145
© 17.8.2011 by Anton Ernst Lafenthaler
r3-145f4