Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG3/2a - Biotope/Gasteinertal: Böckstein/Anlauftal - Stehende oder langsam fließende Gewässer
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Böckstein . Anlauftal

Gebirgsbach der Zustandsklasse 1

Gebirgsbach, Anlauftal Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Anlauftal, Böckstein 15.8.2009

» Zufluss 1 des Unteren Hörkarsees «
Seehöhe: 1.899 - 1.930m. Das Biotop befindet sich im Bereich der Alpenrosenheiden des oberen Hörkares und stellt einen Zufluss des Unteren Hörkarsees dar.
Kennzeichen: Der kleine, temporäre Bach beginnt im Norden einer Schuttflur und endet nach sehr kurzer Fließstrecke im Hörkarsee. Der Fließverlauf ist insgesamt gestreckt und wie Gewässersohle und Ufer natürlich. Die Sohle wird hauptsächlich von Felsblöcken gebildet, Sand und Kies treten nur vereinzelt auf. Die Sohlrauhigkeit ist groß, der Wasserkörper gut strukturiert. Die Fließgeschwindigkeit ist hoch, das Wasser klar und sehr sauerstoffreich. Die Breite des Baches beträgt 0,5 bis 1m.
Biotoptyp (Sbg. 1994) : Gebirgsbach der Zustandsklasse 1 - 1.2.2.1.1
Katastralgemeinde : Böckstein
Biotope/Region : Patschgenalm • Höhkarsee
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Böckstein/Anlauftal
Bäche - Gebirgsbach 03/0165
© 21.9.2009 by Anton Ernst Lafenthaler
r3-165b1