Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG3/3n - Biotope/Gasteinertal: Böckstein/Nassfeld - Alpine Rasen
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Nassfeld . Weißenbachtal

Krummseggenrasen

Krummseggenrasen, Mallnitzriegel Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Weißenbachtal, Böckstein 14.8.2011

» Krummseggenrasen 3 im Weißenbachtal «
Seehöhe: 1.990 - 2.540m. Das Biotop befindet sich auf der nördlichen Talseite des Weißenbachtales im Oberhangbereich.
Kennzeichen: Es handelt sich um ausgedehnte Krummseggenrasen, die z. T. mosaikartig mit Schneeböden, Fels- und Schuttfluren sowie Alpenrosenheiden (je subsum.) verzahnt sind. Das Kleinrelief ist sehr vielgestaltig (Kuppen, Mulden, Rinnen, Versteilungen etc.). Der Bestand wird extensiv von Schafen beweidet, wobei Hangverflachungen einer stärkeren Beweidung unterliegen, so dass Borstgras dort stärker in Erscheinung tritt. Feuchte Stellen werden von der Gewöhnlichen Rasenschmiele eingenommen. Kleine Rinnsale durchziehen die Fläche. Die Vegetation ist über weite Strecken artenarm bzw. eintönig und weist eine typische säureliebende Artengarnitur auf.
Projektteam Biotopkartierung (Juni 2004)
Biotoptyp (Sbg. 1994) : Krummseggenrasen - 3.5.3.1.0
Katastralgemeinde : Böckstein
Biotope/Region : Weißenbachtal • Mallnitzriegel
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Böckstein/Nassfeld
Alpine Silikatrasen - Krummseggenrasen 03/0179
© 1.9.2011 by Anton Ernst Lafenthaler
r3-179r7