Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG3/2a - Biotope/Gasteinertal: Böckstein/Anlauftal - Nadelwälder
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Böckstein . Anlauftal

Silikat-Latschenbestand

Latschen in der Grasleiten Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Anlauftal, Böckstein 19.8.2009

» Latschen 14 in der Grasleiten «
Seehöhe: 1.695 - 1.765m. Das Biotop befindet sich ca. 1100m ONO vom Grasleitenkopf (Anlauftal) zwischen Tauernbach, einem weiteren Gebirgsbach und Zirbenwald und stellt ein kleines, geschlossenes Silikat-Latschengebüsch auf einem mäßig steilen NO-Hang dar.
Kennzeichen: Fragmente von Zwergstrauchbeständen mit Alpenrose kommen vor und wurden subsumiert. Einzelbäume sind kaum vorhanden. Das Biotop ist aufgrund des Vorherrschens silikatischen Ausgangsgesteines artenarm.
Biotoptyp (Sbg. 1994) : Silikat-Latschenbestand - 2.2.3.1.0
Katastralgemeinde : Böckstein
Biotope/Region : Grasleiten • Korntauernweg
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Böckstein/Anlauftal
Latschenbestände - Silikat-Latschenbestand 03/1242
© 21.9.2009 by Anton Ernst Lafenthaler
r3-242l2