Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG3/2 - Biotope/Gasteinertal: Böckstein/Nassfeld - Felsspalten- und Mauerfugengesellschaften
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Böckstein . Nassfelder Tal

Silikatfelsspaltengesellschaft

Fels, Nassfelder Tal Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Nassfeldertal, Gasteinertal 29.6.2011

» Felsbereich Kesselfall 1 «
Region: Sehhöhe: 1.250 - 1.700m. Das Biotop befindet sich im südlichen Hangbereich des Ortberges O des Unteren Bockhartsees nahe dem Kesselfall (Sportgastein).
Kennzeichen: Der hoch strukturierte und stark mit alpinen Rasenflächen (subsumiert) verzahnte Felsbereich wird talwärtig von drei Bächen begrenzt. Im Osten zieht ein von Grün-Erlen gesäumter Graben zu Tal. Felsvorsprünge und gefestigte flachgründige Bereiche zwischen dem vegetationslosen Fels werden von Sauergräsern eingenommen. Eine typische Felsspaltenvegetation ist nur abschnittsweise entwickelt. Hangwärtig schließt ein von der Geländemorphologie her etwas flacherer und wenig felsdurchsetzter Bereich an das erhobene Gebiet an, der sich auch in seiner Artenzusammensetzung wesentlich unterscheidet. Statt Grün-Erlen finden sich dort vermehrt Latschen in der mit zunehmender Höhe kontinuierlich lichter werdenden Strauchschicht.
Biotoptyp (Sbg. 1994) : Silikatfelsspaltengesellschaft - 3.1.1.2.0
Katastralgemeinde : Böckstein - Bad Gastein
Biotop/Region : Nassfelder Tal • Astenalm
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Böckstein/Nassfeldertal
Felsspaltengesellschaften - Silikatfelsspaltengesellschaft 03/0572
© 17.7.2011 by Anton Ernst Lafenthaler
r3-572f1