Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG3/3n - Biotope/Gasteinertal: Böckstein/Nassfeld - Alpine Rasen
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Nassfeld . Bockhart

Flur des zarten Straußgrases

Straußgrasflur, Miesbichlscharte Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Miesbichlscharte, Böckstein 16.7.2010

» Straußgrasflur Kleiner Silberpfennig 1 «
Seehöhe: 2.120m. Das Biotop befindet sich östlich des Wanderweges vom Unteren Bockhartsee zur Miesbichlscharte SW des Ortberges (Sportgastein).
Kennzeichen: Der etwa 10 bis 20cm tiefe, dunkel gefärbte Tümpel ist vegetationslos und wird von beweideten alpinen Rasen umgeben. Die Gewässersohle setzt sich aus schlammigem Substrat zusammen. Nahe Uferbereiche sind teilweise stark vernässt und durch Trittspuren gekennzeichnet. Im Zusammenhang mit weiteren, separat als Biotope ausgewiesenen Kleingewässern ist das Biotop als Lebensraum für Amphibien unbedingt schützenswert.
Biotoptyp (Sbg. 1994) : Flur des zarten Straußgrases - 3.5.3.5.0
Katastralgemeinde : Böckstein
Biotope/Region : Miesbichlscharte • Ortberg
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Böckstein/Bockhart
Alpine Silikatrasen - Straußgrasflur 03/0691
© 1.9.2010 by Anton Ernst Lafenthaler
r3-691f4