Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG3/3n - Biotope/Gasteinertal: Böckstein/Nassfeld - Alpine Rasen
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Nassfeld . Bockhart

Flur des zarten Straußgrases

Straußgrasflur, Kl. Silberpfennig Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Kl. Silberpfennig, Böckstein 10.7.2015

» Straußgrasflur Kleiner Silberpfennig 2 «
Region: Seehöhe: 2.330 - 2.500m. Die Straußgrasflur befindet sich im oberen Südhang bzw. Gipfelbereich des Kleinen Silberpfennig.
Kennzeichen: Die über sehr flachgründigem Substrat stockende Vegetation ist äußerst artenarm und in seiner Struktur und Artenzusammensetzung sehr homogen. Talwärtig wird der Bereich von einem separat als Biotop ausgewiesenen Hangschuttkegel eingenommen, silikatisches Material (subsumiert) durchsetzt auch den westlichen Biotopbereich. Hangwärtig ist der Übergang zu einem Krummseggenrasen mehr oder weniger abrupt ausgebildet. Eine Verzahnung mit den umliegenden Biotoptypen findet nicht statt. Vegetationsfreie, erdige Stellen finden sich im oberen und steileren Abschnitt. Ausstattung: Die Flur wird völlig vom Zarten Straußgras dominiert.
Bearbeitung: Biotopkartierung Salzburg (Juli 2003)
Biotoptyp (Sbg. 1994) : Flur des zarten Straußgrases - 3.5.3.5.0
Katastralgemeinde : Böckstein
Biotope/Region : Miesbichlscharte • Ortberg
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Böckstein/Bockhart
Alpine Silikatrasen - Straußgrasflur 03/0695
© by Anton Ernst Lafenthaler
r3-695f1