Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG3/3n - Biotope/Gasteinertal: Böckstein/Nassfeld - Alpine Rasen
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Nassfeld . Bockhart

Sonstige alpine Rasen auf Silikat-/Mischgestein

Alpiner Rasen, Miesbichlscharte Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Miesbichlscharte, Böckstein 16.7.2010

» Alpiner Rasen Kleiner Silberpfennig 1 «
Region: Seehöhe: 1980 - 2.238m. Das Biotop erstreckt sich über den südlichen Hangbereich des Kleinen Silberpfennigs zwischen dem Unteren Bockhartsee und der Miesbühel-Schneid (Sportgastein).
Kennzeichen: Der gesamte Hangbereich ist hoch strukturiert und setzt sich aus verschiedenen und kleinräumig stark verzahnten Biotoptypen zusammen: kleine nur wenige Dezimeter tiefe Tümpel, von Horst-Wollgras dominierte und stark vernässte Bereiche, Mulden mit Quellflurcharakter, exponierte und von Zwergsträuchern eingenommene Kuppen, kleinflächige Straußgrasfluren, Silikatschutt. Auf Grund des steten Vorkommens verschiedener Gräser wurde die alpine Rasengesellschaft zum Hauptbiotoptyp erhoben. Die anderen Lebensräume wurden subsumiert. Ausstattung: Biotopprägend sind Zartes Straußgras, Drahtschmiele, Bunter Wiesenhafer und Bunter Schwingel.
Biotoptyp (Sbg. 1994) : Sonstige alpine Rasen auf Silikat-/Mischgestein - 3.5.3.6.
Katastralgemeinde : Böckstein
Biotope/Region : Miesbichlscharte • Ortberg
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Böckstein/Bockhart
Alpine Silikatrasen - Alpiner Rasen 03/0784
© by Anton Ernst Lafenthaler
r3-784r2