Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG3/3n - Biotope/Gasteinertal: Böckstein/Nassfeld - Nivale (glaziale) Typen
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Böckstein . Siglitztal

Silikatfelsspaltengesellschaft

Fels, Siglitztal Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Nassfeld, Gasteinertal 7.9.2009

» Felsbereich Bräuwinkel 1 «
Seehöhe: 2.380 - 2.950m. Das Biotop liegt im oberen Hangbereich des Bräuwinkels zwischen Schareck und Niedersachsenhaus talwärtig des Schareckkeeses.
Kennzeichen: Der äußert artenarme, stark zerfurchte und heterogene Fels wird durch mehrere Strukturen bestimmt: temporäre und perennierende Firnfelder (subsum.), steile und überhängende Bereiche im Norden, vegetationsfreie von Schnee eingenommene Gräben und Rinnen, Mulden, Schuttfelder (subsum.), exponierte und von Polstergesellschaften eingenommene Bereiche (subsum.). Ausstattung: Häufige Arten sind Rudolph-Steinbrech und Gegenblatt-Steinbrech.
Biotoptyp (Sbg. 1994) : Silikatfelsspaltengesellschaft - 3.1.1.2.0
Katastralgemeinde : Böckstein - Bad Gastein
Biotop/Region : Schareck • Bräuwinkel
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Böckstein/Siglitztal
Silikatfelsspaltengesellschaft - Fels 03/0906
© 19.9.2009 by Anton Ernst Lafenthaler
r3-906f1