Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG3/2n - Biotope/Gasteinertal: Böckstein/Nassfeld - Geologische Formen und Bildungen
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Böckstein . Nassfeld

Grobblockige Ablagerung

Nassfeld, Blockhalde Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Nassfeld 9.7.2011

» Blockhalde Tauernleiten 2 «
Seehöhe: 1.790 - 1.830m. Das Biotop befindet sich in der Tauernleiten NO des Eselkares (Weißenbachtal).
Kennzeichen: Der von Flechten und Moosen stark überzogene und grobblockige Silikatschutt ist unverfestigt und im zentralen Bereich nahezu vegetationslos. Dazwischen liegende schuttfreie Bereiche werden von Arten der umliegenden alpinen Rasen geprägt. Die Verzahnung mit diesen ist groß. Ein fließender Übergang zum umliegenden Grünerlengebüsch ist gegeben. Alpine Rasenbereiche und Grün-Erlen wurden subsumiert.
Biotoptyp (Sbg. 1994) : Grobblockige Ablagerung - 5.2.1.2.0
Katastralgemeinde : Böckstein
Biotope/Region : Weißenbachtal • Talboden
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Böckstein/Nassfeld
Grobblockige Ablagerung - Blockhalde 03/0907
© 1.8.2011 by Anton Ernst Lafenthaler
r3-907h1