Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG4/1 - Biotope/Gasteinertal: Dorfgastein/Luggau - Ufergesellschaften
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Dorfgastein . Luggau

Anthropogen geprägtes Ufergehölz

Gasteiner Ache, Luggau Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Luggau, Gasteinertal 2009

» Ufergehölz 8, Gasteiner Ache «
Das Ufergehölz begleitet die Gasteiner Ache (B. 0147) auf Höhe S der Ortschaft Luggau linksufrig. Am N Rand fließt der Luggauer Bach (B. 0040) in die Gasteiner Ache, am S Rand mündet ein Graben (B. 0052) ein.
Kennzeichen: Der Bach ist im bewohnten Gebiet stark verbaut, Auf einer Länge von 480 m ist ein zwischen 8 und 12 m hohes und etwa 8 bis 10 m breites, lockeres Ufergehölz ausgebildet. Hauptbestandeselemente sind Grau-Erle und Esche. Verschiedene Weidenarten, Berg-Ahorn und Trauben-Kirsche sind beigemischt. Im Unterwuchs zeigt die Blaue Brombeere große Wuchskraft; typische Gräser, Kräuter und Hochstaudenelemente sind beigemischt.
Biotoptyp (Sbg. 1994) Anthropogen geprägtes Ufergehölz - 1.3.3.5.0
Katastralgemeinde : Dorfgastein
Biotope/Region : Präaugut • Luggau
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Dorfgastein
Gesellschaften an Bach- und Flussufern - Anthropogen geprägtes Ufergehölz 04/0060
© 21.7.2009 by Anton Ernst Lafenthaler
r4-060u1