Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG4/1 - Biotope/Gasteinertal: Dorfgastein/Süd - Fließgewässer
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Dorfgastein . Süd

Wasser-/Entwässerungsgraben

Entwässerungsgraben, Dorfgastein Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Dorfgastein, Gasteinertal x.x.2009

» Graben, Patschgwiese «
Der Graben befindet sich am Talboden S von Dorfgastein im Bereich der Patschgwiese. Das Stöcklgut liegt ca. 200 m S. O grenzen ein Schilfröhricht (B. 0074), eine Streuwiese (B. 0067) und ein Modellflugplatz an, im W schließen ebenfalls eine Streuwiese (B. 0070) und ein Schilfröhricht (B. 0072) an.
Kennzeichen: Der Graben ist etwa 400 m lang, bis 1 m breit und 0,75 m tief, die Gewässersohle ist leicht torfig und schlammig. Die Wassermenge ist zum Erhebungszeitpunkt sehr gering, die Farbe des Wassers ist klar. Am Grabenrand wachsen Pflanzenarten wie Echtes Mädesüß, Flatterbinse, Waldbinse, Sumpf-Vergissmeinnicht und etwas Schilf.
Biotoptyp (Sbg. 1994) Wasser-/Entwässerungsgraben - 1.2.5.1.0
Katastralgemeinde : Dorfgastein
Biotope/Region : Dorfgastein • Süd
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Dorfgastein/Patschgwiese
Gräben - Wasser-/Entwässerungsgraben 04/0066
© 1.8.2009 by Anton Ernst Lafenthaler
r4-066g1