Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG4/1 - Biotope/Gasteinertal: Dorfgastein/Süd - Gehölze in der Kulturlandschaft
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Dorfgastein . Süd

Baumreihe (Hecke)

Hecke, Dorfgastein Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Dorfgastein, Gasteinertal 26.5.2010

» Hecke 1 SO Dorfgastein «
Die Hecke befindet sich am SO Rand von Dorfgastein, ca 400 m SO vom Gemeindeamt. N fließt ein Bach (B. 0080); O schließt ein öffentlicher Grillplatz an.
Kennzeichen: Die Hecke am Unterhang ist ein- bis mehrreihig, mehrfach abgewinkelt und weist eine Länge von etwa 350 m auf. Sie wird von bis ca. 15 m hohen Laubbäumen mit v. a. stattlichen Bergahornbäumen und Eschen sowie einer Strauchschicht aufgebaut. Trauben-Kirsche, Haselnuss und Berberitze sind wichtige Gehölze in der Strauchschicht. Im Unterwuchs gedeihen typische Wiesen- und Saumelemente mit Arten wie Quirlblättriges Salomonssiegel, Mauerlattich, Nesselblättrige Glockenblume und Ruprechts-Storchschnabel. Ameisenbauten (flach) sind vorhanden; Baumstümpfe.
Biotoptyp (Sbg. 1994) Hecken, artenarm - 2.5.1.3.0
Katastralgemeinde : Dorfgastein
Biotope/Region : Dorfgastein • Süd
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Dorfgastein
Hecken, artenarm 04/0079
© 26.5.2010 by Anton Ernst Lafenthaler
r4079h3