Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG4/1 - Biotope/Gasteinertal: Dorfgastein/Süd - Ufergesellschaften
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Dorfgastein . Süd

Anthropogen geprägtes Ufergehölz

Ufergehölz, Dorfgastein Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Dorfgastein, Gasteinertal 23.9.2010

» Ufergehölz 4, Gasteiner Ache «
Lage: Das Ufergehölz befindet sich am rechten Ufer der Gasteiner Ache (B. 0147); es ersteckt sich W vom Bahnhof im N bis zum Stöcklgut im S (links das Ufergehölz B.0141). Auf einer Länge von 1100 m ist ein zwischen 8 und 12 m hoher, lockerer, 6 m breiter Ufergehölzstreifen ausgebildet. Hauptbestandeselemente sind Grau-Erle und verschiedene Weidenarten; Esche, Berg-Ahorn und Trauben-Kirsche sind eingestreut. Im Unterwuchs zeigt die Blaue Brombeere große Wuchskraft; typische Gräser, Kräuter und Hochstaudenelemente sind beigemischt.
Biotoptyp (Sbg. 1994) Anthropogen geprägtes Ufergehölz - 1.3.3.5.0
Katastralgemeinde : Dorfgastein
Biotope/Region : Dorfgastein • Süd
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Dorfgastein/Gasteiner Ache
Gesellschaften an Bach- und Flussufern - Ufergehölz 04/0146
© 1.10.2010 by Anton Ernst Lafenthaler
r4-146u6