Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG8/2 - Biotope/Gasteinertal: Bad Gastein/Remsach/Kötschachtal - Auwälder und Ufergesellschaften
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Remsach . Kötschachtal

Anthropogen geprägtes Ufergehölz

Ufergehölz, Kötschachtal Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Kötschachtal, Bad Gastein 5.6.2010

» Ufergehölz 1 beim Gasthaus Himmelwand «
Seehöhe: 1.080 - 1.180m. Das Biotop befindet sich 200m NW vom Gasthaus Himmelwand an der Uferzone eines Mittelgebirgsbaches, welcher in den Kötschachbach einmündet.
Kennzeichen: Es handelt sich um ein schmales, aber durchgängiges Ufergehölz, das von Grau-Erlen dominiert wird. Lokal sind Fichte, Berg-Ahorn, Esche und Großblättrige Weide beigemengt. Der Unterwuchs ist hochstaudenreich und nährstoffliebend.
Biotoptyp (Sbg. 1994) : Anthropogen geprägtes Ufergehölz - 1.3.3.5.0
Katastralgemeinde : Remsach - Bad Gastein
Biotope/Region : Grüner Baum • Himmelwand
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Bad Gastein/Remsach - Kötschachtal
Gesellschaften an Bach- und Flussufern - Anthropogen geprägtes Ufergehölz 08/0182
© 30.6.2010 by Anton Ernst Lafenthaler
r8-182u1