Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG8/3 - Biotope/Gasteinertal: Bad Gastein/Remsach - Fließgewässer
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Kötschachtal

Gebirgsbach der Zustandsklasse 1

Bach im Kühkar, Gasteinertal Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Kühkar, Kötschachtal 19. 9. 2014

» Bach im Kühkar (Abschnitt 4) «
Region: Seehöhe: 1.825 - 2.160m. Das Biotop befindet sich im Kühkar (S Reedsee) und stellt den vierten und zugleich letzten Abschnitt eines naturnahen, namenlosen Gebirgsbaches (Zustandsklasse 1) dar.
Kennzeichen: Der Bach beginnt bei einem Tümpel (Biotop 0122) und durchfließt danach eine Schutt- und Blockflur, wobei er hier großteils unterirdisch verläuft. Knapp oberhalb einer Vernässung (Biotop 0064) verlässt er die Schuttrinne, verläuft kurz an der Grenze zwischen Latschen und Zirbenwald und tritt dann zur Gänze in den Zirbenwald ein. Nur wenige Meter W von der Reedseehütte mündet er in den Reedsee ein. Der Bach ist über die ganze Länge natürlich (Sohlsubstrat, Ufer, Verlauf); seine Ausprägung ist der Höhenstufe entsprechend. Die Breite des Bachbettes beträgt rund 1 bis 3m. Das Sohlsubstrat ist überwiegend blockig, lokal auch steinig-kiesig. Der Verlauf ist gestreckt, das Wasser ist schnell fließend, klar und von hoher Güte. Makrophyten kommen nicht vor.
Bearbeitet vom Projektteam Biotopkartierung Salzburg (Juni 2003)
Biotoptyp (Sbg. 1994) : Gebirgsbach der Zustandsklasse 1 - 1.2.2.1.1
Katastralgemeinde : Remsach - Bad Gastein
Biotope/Region : Kühkar • Seekarl
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Bad Gastein/Kötschachtal
Bäche - Gebirgsbach 08/0340
© by Anton Ernst Lafenthaler
r8-340b1