Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG9/3 - Biotope/Gasteinertal: Bad Hofgastein/Vorderschneeberg - Steinschutt- und Geröllgesellschaften
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Vorderschneeberg . Schlossalm

Schieferschuttgesellschaft

Schieferschuttgesellschaft, Schlossalm Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Bad Hofgastein, Lungkogel 8.8.2013

» Schuttflur 220m O Lungkogel «
Region: Seehöhe: 2.240 - 2.250m. Schuttflur 220m O Lungkogel: Die gut gefestigte nordexponierte Schuttflur wird von längerer Schneeverweildauer geprägt.
Kennzeichen: Die Schuttgemeinschaft wird von Gegenblatt-Steinbrech, Schwarzer Schafgarbe und Berg-Hahnenfuß geprägt und erreicht vielfach höhere Deckungswerte. In den oberen Biotopteilen endet die Biotopfläche an einem etwa 10m hohen Schrofenabsatz. Das Schuttmaterial ist plattig. Dazwischen finden sich häufig Gerölle und Sande. Der Feinsubstratanteil ist mäßig. An den Randbereichen sind Sukzessionstadien von Weidenspalieren, in denen die Schuttpionieren noch vorhanden sind, ausgebildet.
Bearbeitet vom Projektteam Biotopkartierung Salzburg (Juli 2004)
Biotoptyp (Sbg. 1994) : Schieferschuttgesellschaft - 3.2.1.2.0
Katastralgemeinde : Vorderschneeberg - Bad Hofgastein
Biotope/Region : Schlossalm • Schlossalm
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Bad Hofgastein/Vorderschneeberg
Subalpin-alpine Silikatschuttgesellschaft - Schieferschuttgesellschaft 09/0279
© by Anton Ernst Lafenthaler
r9-279s1