Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG9/3a - Biotope/Gasteinertal: Bad Hofgastein/Angertal - Wirtschaftsgrünland
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Vorderschneeberg . Angertal

Magerweide höherer Lagen

Magerweide höherer Lagen Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Erzwies, Angertal 1.8.2009

» Almweide 350m NO Mitterastenkopf «
Seehöhe: 2.050 - 2.350m. Die Almweide reicht von der Ecklgrube bis zum Mitterastenkopf. Der großflächige Almbereich wird nur mäßig von Bürstling dominiert. Die größtenteils basipholen Weiderasen stellen dabei vielfach keine typischen Bürstlingsweiden dar. Auf Grund der Großflächigkeit beinhaltet die Biotopfläche vielfach durch Weidenutzung überprägte alpine Rasen und andere alpine Vegetationstypen, wie Schneeböden und Felsspaltengemeinschaften (subsummierte Biotoptypen). Zwergstrauchbestände sind flächig kaum ausgebildet.
Biotoptyp (Sbg. 1994) - Magerweide höherer Lagen - 6.1.1.3.0
Katastralgemeinde : Vorderschneeberg - Bad Hofgastein
Biotope/Region : Mitterastenkopf • Baukarlscharte
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Bad Hofgastein/Vorderschneeberg/Angertal
Wirtschaftsgrünland - Magerweide höherer Lagen 09/0351
© 24.11.2009 by Anton Ernst Lafenthaler
r9-351w1