Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG9/3a - Biotope/Gasteinertal: Bad Hofgastein/Angertal - Alpine Rasen
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Angertal

Blaugrashorstseggenhalde

Almweide, Ecklgrube Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Angertal, Bad Hofgastein 16.7.2011

» Almweide 460m W Ecklgrubensee «
Region: Seehöhe: 2.000 - 2.250m. Almweide oberhalb der Ecklgrube.
Kennzeichen: Der geologische Untergrund der artenreichen Rasen ist sehr vielfältig und reicht von Kalkmarmoren über basenreiche Phyllite bis zu sauren Ausgangsgesteinen (Gneis, Quarzit). Nicht unwesentliche Bereiche werden jedoch von Dominanzbeständen des Bürstlings eingenommen, dies besonders im Nordteil der Biotopfläche. Die Rasenschmiele als Beweidungszeiger tritt in der Gesamtfläche mit unterschiedlichen Deckungsgraden auf. Kleinflächig sind Lägerfluren mit Alpen-Ampfer vorhanden. Die Weidefläche ist großräumig umzäunt.
Biotoptyp (Sbg. 1994) - Blaugrashorstseggenhalde - 3.5.1.3
Katastralgemeinde : Vorderschneeberg - Bad Hofgastein
Biotope/Region : Ecklgrube • Gasteiner Höhe
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Bad Hofgastein/Vorderschneeberg - Angertal
Alpine Kalkrasen - Blaugrashorstseggenhalde 09/0355
© 24.7.2011 by Anton Ernst Lafenthaler
r9-355r2