Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG9/3a - Biotope/Gasteinertal: Bad Hofgastein/Angertal - Moore und Moorwälder
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Vorderschneeberg . Angertal

Nieder- und Übergangsmoor, ahemerob bis oligohemerob

Nieder- und Übergangsmoor Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Mitterastenkopf, Angertal 1.8.2009

» Niedermoor 500m N Mitterastenkopf «
Seehöhe: 2.230m. Das Biotop befindet sich ca. 500m N des Mitterastenkopfes. Es handelt sich um eine von Scheuchzers Wollgras dominierte Verlandungsvegetation an der S Grenze eines Tümpels.
Kennzeichen: Der Bestand ist arm an Arten und wird neben Scheuchzers Wollgras in Teilbereichen von Schmalblättrigem Wollgras bestimmt. Die gewässerfernen Bereiche sind durch einen allmählicher Übergang in ein Braunseggenmoor gekennzeichnet. Die Moosbedeckung ist äußerst dicht und erreicht in Teilbereichen 80% (keine Torfmoose!). Die Randbereiche stehen mit den angrenzenden Bürstlingsrasen in engem Kontakt. Das Biotop wird von Weidevieh begangen. Es treten daher schlammige Bestandeslücken auf.
Biotoptyp (Sbg. 1994) - Nieder- und Übergangsmoor - 1.4.3.1.0
Katastralgemeinde : Vorderschneeberg - Bad Hofgastein
Biotope/Region : Ecklgrube • Gasteiner Höhe
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Bad Hofgastein/Vorderschneeberg/Angertal
Nieder- und Übergangsmoor 09/0463
© 24.11.2009 by Anton Ernst Lafenthaler
r9-463n3