Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG9/3 - Biotope/Gasteinertal: Bad Hofgastein/Vorderschneeberg - Steinschutt- und Geröllgesellschaften
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Vorderschneeberg . Lafental

Schieferschuttgesellschaft

Schieferschuttflur, Türchlwand Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Bad Hofgastein, Türchlwand 22.8.2015

» Schieferschuttflur ca. 300m SO Türchlwand «
Region: Seehöhe: 2.290 - 2.350m. Schieferschuttflur ca. 300m SO Türchlwand.
Kennzeichen: Die Schuttflur aus feinem Schieferschutt (kalkarmer Schwarzphyllit, untergeordnet Kalkphyllit) erscheint weitgehend gefestigt und ist von zahlreichen Fels- und Gesteinsblöcken durchsetzt. Das Biotop steht unter dem Einfluss einer kurzen Aperzeit und nimmt daher in weiten Teilen den Charakter eines feuchten Schneebodens an (subsum. Biotoptyp). Die durchschnittliche Vegatationsbedeckung beträgt ca. 35%; vegetationslose, mobile Schuttbereiche sind von untergeordneter Bedeutung. Die unteren (S) Biotopteile werden von kleinen Rinnsalen durchzogen. Der Übergang in die umliegenden Schutt- und Rasensysteme gestaltet sich unscharf.
Erstellt vom Team Biotopkartierung Salzburg, August 2003
Biotoptyp (Sbg. 1994) : Schieferschuttgesellschaft - 3.2.1.2.0
Katastralgemeinde : Vorderschneeberg - Bad Hofgastein
Biotope/Region : Türchlwand • Siebenspitz
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Bad Hofgastein/Vorderschneeberg
Subalpin-alpine Silikatschuttgesellschaft - Schieferschuttgesellschaft 09/0561
© by Anton Ernst Lafenthaler
r9-561s1