Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG9/3 - Biotope/Gasteinertal: Bad Hofgastein - Alpine Rasen
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Bad Hofgastein . Rührkübel

Krummseggenrasen (Curvuletum)

Krummseggenrasen, Rührkübel Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Bad Hofgastein, Rührkübel 22.7.2010

» Krummseggenrasen im Kessel S Rührkübel «
Region: Seehöhe: 2.200 - 2.340m. Krummseggenrasen im Kessel S des Rührkübels. Das Biotop umfasst die (unteren) Hangbereiche an der orografisch linken Seite des Knoblachbaches (Oberlauf).
Kennzeichen: Die Exposition schwankt in den Teilbereichen von S bis W. Der niederwüchsige Krummseggenrasen ist typgemäß arm an Arten und durch eine einheitliche Bestandesstruktur in weiten Teilen charakterisiert. Die infolge beschriebenen Untereinheiten sind kleinräumig ausgebildet. In mosaikartiger Verzahnung treten an tiefergründigen Situationen Hochgrasbestände mit Buntem Schwingel auf (subsum. Biotoptyp Violettschwingelrasen). An erdigen Anrissen in Hanglage sowie in Gratnähe tritt mitunter Gämsheide in den Vordergrund (subsum. Biotoptyp). Entlang der W Biotopgrenze bestimmen auf feuchtem bis staunassem Boden Hochgrasbestände mit Gewöhnlicher Rasenschmiele das Bild. Im S Biotopteil gestaltet sich die Vegetation lückig und reich an Flechten. Kleinflächig ergeben sich hier Anklänge an eine bodensaure Zwergstrauchflur ohne Alpenrose (subsum. Biotoptyp). Das Biotop wird extensiv (von Schafen) beweidet.
Biotoptyp (Sbg. 1994) - Krummseggenrasen (Curvuletum) - 3.5.3.1
Katastralgemeinde : Vorderschneeberg - Bad Hofgastein
Biotope/Region : Rührkübel • Stanzscharte
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Bad Hofgastein/Vorderschneeberg
Alpine Silikatrasen - Krummseggenrasen (Curvuletum) 09/0574
© 24.9.2010 by Anton Ernst Lafenthaler
r9-574r2