Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG9/1 - Biotope/Gasteinertal: Bad Hofgastein - Gehölze in der Kulturlandschaft
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Bad Hofgastein . Vorderschneeberg

Feldgehölze

Feldgehölze Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Bad Hofgastein 26.5.2009

» Feldgehölz 150m S BHF Angertal «
Das Biotop befindet sich oberhalb der Straßenkreuzung zum Hartlgut. In der Baumschicht tritt neben Grau-Erle auch Fichte auf, wobei vor allem die Randbereichen auch von Fichte dominiert werden. Der KronenSchluss ist locker bis geschlossen. In aufgelockerten Teilbereichen bildet Jungwuchs von Gewöhnlicher Esche (untergeordnet auch Fichte) eine niederwüchsige (bis zu 1,5m hohe) Strauchschicht aus. Totholz findet sich vor allem in Form ökologisch wenig relevanter Grauerlendürrlinge. Liegendes Totholz ist nur vereinzelt vorhanden. Das durch einen Stacheldrahtzaun eingefriedete Biotop wird mäßig bis intensiv beweidet, wodurch sich eine hohe Trittbelastung ergibt. In der (teils lückigen) Krautschicht treten typgemäß zahlreiche Hochstauden in Erscheinung.
Biotoptyp (Sbg. 1994) : Feldgehölze - 2.5.1.1.0
Katastralgemeinde : Vorderschneeberg - Bad Hofgastein
Biotope/Region : Haberreith • Hartlgut
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Bad Hofgastein/Vorderschneeberg
Feldgehölze und Hecken - Feldgehölze 09/0585
© 1.4.2009 by Anton Ernst Lafenthaler
r9-585f1