Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG9/3a - Biotope/Gasteinertal: Bad Hofgastein/Angertal - Felsspalten- und Mauerfugengesellschaften
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Vorderschneeberg . Angertal

Sonstige alpine Rasen auf Silikat-/Mischgestein

Rasenmatten, Tischkogel Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Tischkogel, Angertal 21.7.2010

» Schrofige Rasenmatten NW Tischkogel «
Region: Seehöhe: 2.270 - 2.290m. N bis NW exponierte, felsig durchsetzte Rasenmatten direkt N des Tischkogels.
Kennzeichen: Die lückigen, steinigen Rasenmatten stocken auf frischem bis feuchtem Granitgneis in steiler Hanglage. Große Teilflächen des Biotops werden daher von moosreichen (Deckung bis zu 65%), schrofigen Felsbereichen eingenommen, wobei Weidenspaliere als markantes Charakteristikum in Erscheinung treten (subsum. Biotoptyp). Die Rasenmatten werden vielfach von Bunten Schwingel bestimmt. In den oberen (W) Hangabschnitten treten aufgerissene Rasenbestände mit Jacquins Binse und Zweizeiligem Kopfgras in den Vordergrund. In Teilbereichen gesellen sich säureholde Zwergträucher den Beständen hinzu. Das Biotop befindet sich an der Grenze der Katastralgemeinden Vorderschneeberg - Böckstein.
Biotoptyp (Sbg. 1994) - Sonstige alpine Rasen auf Silikat-/Mischgestein - 3.5.3.6.0
Katastralgemeinde : Vorderschneeberg - Bad Hofgastein
Biotope/Region : Kleiner Silberpfennig • Ortbergschartl
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Bad Hofgastein/Vorderschneeberg
Sonstige alpine Rasen auf Silikat-/Mischgestein 09/0593
© 24.9.2010 by Anton Ernst Lafenthaler
r9-593r2