Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Geologie/Gasteinertal - Gesteinsformation
Tfb - Geologie/Gasteinertal: Gesteinsformation/Moränenwälle - Mallnitzgrube
Gasteinertal, Moränenwälle   Moränenwälle

Zentralalpen . Gasteinertal

Moränenwälle

Hörkarweg - Mallnitzgrube

Mallnitzgrube, Gasteinertal © Bildnachweis: Anton Lafenthaler . Mallnitzgrube, Gasteinertal 2019

Endmoräne . Moränenwall
In der Mallnitzgrube - östlich vom Honigleitenkogel (Höhkarweg) - sind 2 Moränenwälle nachzuweisen. Die oberste Stirnmoräne liegt auf 2.140 m Seehöhe, eine zweite tiefergelegene etwas oberhalb des Wanderweges ins Hörkor (= Höhkar) auf etwa 2.100 m. Die Gesteinsblöcke zeigen einen Flächenausdehnung von Rhizocarpon geographicum von geschätzt bis etwa 5 cm.

Mallnitzgrube, Gasteinertal © Bildnachweis: Anton Lafenthaler . Mallnitzgrube, Gasteinertal 2019

Mallnitzgrube, Gasteinertal © Bildnachweis: Anton Lafenthaler . Mallnitzgrube, Gasteinertal 2019

Mallnitzgrube, Gasteinertal © Bildnachweis: Anton Lafenthaler . Mallnitzgrube, Gasteinertal 2019x

Mallnitzgrube, Gasteinertal © Bildnachweis: Anton Lafenthaler . Mallnitzgrube, Gasteinertal 2019

Mallnitzgrube, Gasteinertal © Bildnachweis: Anton Lafenthaler . Mallnitzgrube, Gasteinertal 2019

Geologie im Gasteinertal, Zentralalpen

Geologie der Zentralalpen/Gasteinertal: Gesteinsformation
Moränenwälle - Hörkarweg/Mallnitzgrube
© by Anton Ernst Lafenthaler
tfb-mwmg1