Suchfunktion Home Inhaltsverzeichnis Geologie - Hohe Tauern/Gasteinertal
Tp2c - Zentralalpen/Gasteinertal: Nassfeld - Kreuzkogel, Salesenkogel, Ödenkar / Zentralgneis
Zentralalpen, Gasteinertal   Nassfeld

Hohe Tauern . Gasteinertal

Ödenkar . Salesenkogel

Typisch für den Siglitzgneis sind (wie auch sonst im Gneis) zahlreiche Einschaltungen von Glimmerschiefer und Hornblendengestein. Auch im Radhausberg stecken Schollen von alten Schiefern. Zahlreiche braungefärbte Halden lassen sich bis auf das 2600 m Höhe gelegene Gratstück zwischen Radhausberg und Salesenkogel bis hinüber zum Ödenkar und weiter in das Weißenbachtal verfolgen.

Ostflanke Nassfeld

Radhausberg, Gasteinertal
Ödenkar, Salesenkogel

Im Kar des Radhausberges (westlich der Grubach Alm) bildet der Granosyenitgneis ein Halbfenster unter dem Siglitzgneis. An der Nassfelder Straße oberhalb des Bärenfalles bezeichnen Migmatite (Grobmengungen zwischen Aplit und Floitit) die Grenze zwischen Granosyentigneis und Siglitzgneis.
Die Moränenwälle der Brandner-Alm in Sportgastein (Brandtner Alm in Nassfeld) sind spätglaziale Stadialmoränen. Diese liegen auf dem Rutschgebiet verstellter und aufgelockerter Gneisplatten, welche die gesamte Ost-Flanke des Nassfeldes zwischen Schöneck und Demling-Alm aufbauen. Unter dem Ödenkar sind die Gneisplatten bloß etwas verkippt und gedreht.


. . . Gesteinsschichten im Detail . . .

Pfeil
Bild der gewünschten Region anklicken!

Ödenkar Salesenkogel, Radhausberg
Ödenkar Salesenkogel

... zur Wanderkarte ...

Wanderkarte, Sportgastein
Nassfeld

SymbolSymbolSymbol

Anmerkung: Beschreibungen und Textstellen der Geologie von Gastein wurden überwiegend den Publikationen von Christof Exner entnommen,
der als Geologie von 1946 bis 1955 in Gastein wissenschaftlich tätig war.

Geologie im Gasteinertal
Tauernfenster Gastein - Tauernfenster bei Gastein Home Inhaltsverzeichnis Geologie, Gasteinertal - Geologische Übersicht

Home Suche Inhaltsverzeichnis Fungi Animalia Plantae Ökologie Wanderwege Bild-Archiv

Geologie der Zentralalpen/Gasteinertal
Nassfeld - Radhausberg, Salesenkogel
© 18.7.2006 by Anton Ernst Lafenthaler
tp2n-sa1