Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Geologie - Hohe Tauern/Gasteinertal
Tp5 - Zentralalpen/Gasteinertal: Tauernschieferhülle/Ostflanke - Laderdinger Gamskarspitzen
Gasteinertal, Hohe Tauern  Geologie : Gasteinertal

Hohe Tauern . Gasteinertal

Tauernschieferhülle

... Ostflanke Gasteinertal ...

Verblüffend mächtig sind die wenig metamorphen Kalkphyllite des Aukopf. Dem breiten Streifen von Kalkphyllit folgt ab der Mandelkarscharte wieder Schwarzphyllit. Die Laderdinger Gamskarspitzen bestehen bis zur höchsten Erhebung aus Grünschiefer, dann folgen Kalkglimmerschiefer,die auch unterbrochen von einer Schwarzphyllitschicht den Geißkarkopf aufbauen.
Interessant ist die Faltung in den Wänden nordwestlich unter der Laderdinger Gamskarspitze. Östlich der Laderdinger Almen überwalzt die Grünschiefermasse des Hörndls den Schwarzphyllit.
In der Felswand oberhalb des Schafsteiges - bei etwa 600 m Luftliniendistanz nordwestlich des Gipfels der Laderdinger Gamskarspitze - macht der Grünschiefer eine starke Rückfalte nach Südosten. Es handelt sich um eine 30 - 40 m mächtige und 250 m lange Grünschieferlamelle, die hier rückgefaltet ist. Sie nähert sich dem Grünschieferkörper des Gipfels der Laderdinger Gamskarlspitze, ohne ihn aber zu erreichen. Der zwischenlagernde Kalkglimmerschiefer an der schmalsten Stelle zwischen den beiden Grünschiefereinheiten ist bloß 5 m dick.

Laderdinger Gamskarspitzen

Tauernschieferhülle, Ostflanke Gasteins © Bildnachweis: Anton Lafenthaler - Bad Hofgastein, Gasteinertal 2018

Profil: Laderdinger Gamskarspitze/Gasteinertal
Tafel V - Profil der nördlichen Sedimenthülle nach Christof Exner (1956)
GrünschieferGrünschiefer SerpentinSerpentin
KalkglimmerschieferKalkglimmerschiefer/Kalkphyllit KalkmarmorKalkmarmor
SchwarzphyllitSchwarzphyllit QuarzphyllitQuarzit/Quarzphyllit

. . . Gesteinsschichten im Detail . . .

Pfeil
Bild der gewünschten Region anklicken!

Nördl. Sedimenthülle des Hochalm-Ankogel-Massivs
Aukopf Mandelkarscharte Laderdinger Gamskarspitzen
Aukopf Mandelkarscharte Gamskarspitzen
Zur geol. Karte ...
Karte Bad Hofgastein, Laderdinger Gamskarspitzen
Laderdinger
Gamskarspitzen

SymbolSymbolSymbol
Anmerkung: Beschreibungen und Textstellen der Geologie von Gastein wurden überwiegend dem Buch
"Erläuterungen zur Geologische Karte der Umgebung von Gastein" von Christof Exner, Wien 1957 - entnommen.
Falschinterpretationen nicht ausgeschlossen. Beschreibung ohne Gewähr.

Geologie im Gasteinertal
Panoptikum - Naturbilder, Gasteinertal Home Inhaltsverzeichnis Naturbilder, Gasteinertal - Naturbilder

Home Stichwortverzeichnis Inhaltsverzeichnis Fungi Animalia Plantae Ökologie Wanderwege Steine/Minerale Biotope

Geologie der Zentralalpen/Gasteinertal: Gesteinsprofil
Tauernschieferhülle/Ostflanke - Laderdinger Gamskarspitzen
© 2005 by Anton Ernst Lafenthaler
tp5-au_la