Suchfunktion Home Inhaltsverzeichnis Geologie - Hohe Tauern/Gasteinertal
Tp6 - Zentralalpen/Gasteinertal: Profil - Hundskopf / Kalkglimmerschiefer, Grünschiefer
Zentralalpen, Gasteinertal   Westflanke Gasteinertal

Hohe Tauern . Gasteinertal

Hundskopf

... Westflanke - Gasteinertal ...

Der Hundskopf besteht wie auch der Kirchleitenkogel und der Mauskarkopf aus Kalkglimmerschiefer, der sich nach Süden über die Schmugglerscharte bis zum Kirchleitenkogel erstreckt. Grünschiefer sind immer wieder eingetreut. Tief unterhalb befindet sich bereits Gneisgestein, der Außenmantel des Hochalm-Ankogel-Massivs.

Kalkglimmerschiefer-Grünschiefer-Zone

Westflanke Gasteins - Hundskopf, Kramkogel

Türchlwand, Gasteinertal Türchlwand Kramkogel Kramkogel, Gasteinertal

Kalkglimmerschiefer ist braun angewittert, Grünschiefer leuchten weithin prall grün. Serpentin, Schwarzphyllit, Breccien, Quarzit und selten Dolomit gesellen sich hinzu. Am Hundskopf und Kramkogel stellt sich der Kalkglimmer-Grünschiefer-Komplex steil und hebt mit Walzen über dem Schwarzphyllit ab. Diese Gesteinszüge des Hundskopf und Kramkogel verbinden sich mit dem Kalkglimmer-Grünschieferkomplex beim Bahnhof Bad Hofgastein. Hier befindet sich die tektonische Brücke zwischen der flachen Platte über dem Gneisdom und den steil NNO einfallenden Gesteinszügen der Kalkglimmerschiefer-Grünschieferserie des nördlichen Außenmantels des Gneisdomes.

Schwarzphyllitzone, Hundskopf - Gasteinertal
Geologischer Querschnitt (Westflanke) bei Gastein
SchwarzphyllitSchwarzphyllit Quarzit - QuarzphyllitQuarzit / Quarzphyllit KalkmarmorKalkmarmor
SerpentinSerpentin GrünschieferGrünschiefer ZentralgneisZentralgneis
KalkglimmerschieferKalkglimmerschiefer      

. . . Gesteinsformationen . . .

Pfeil
Bild der gewünschten Region anklicken!

Hundskopf Kirchleitenkogel Türchlwand Mauskarkopf Hirschkarspitze Prasinit, Guggenstein
Hundskopf Kirchleitenkogel Türchlwand Mauskarkopf Hirschkarspitze Guggenstein

. . . Wanderkarte . . .

Wanderkarte Bad Hofgastein NW Wanderkarte Bad Hofgastein W
Kramkogel Türchlwand

SymbolSymbolSymbol

Anmerkung: Beschreibungen und Textstellen der Geologie von Gastein wurden überwiegend den Publikationen von Christof Exner entnommen,
der als Geologie von 1946 bis 1955 in Gastein wissenschaftlich tätig war.

Geologie im Gasteinertal
Tauernfenster Gastein - Tauernfenster bei Gastein Home Inhaltsverzeichnis Geologie, Gasteinertal - Geologische Übersicht

Home Suche Inhaltsverzeichnis Fungi Animalia Plantae Ökologie Wanderwege Naturbilder

Geologie der Zentralalpen/Gasteinertal: Gesteinsprofil
Hundskopf - Kalkglimmerschiefer, Grünschiefer
© 19.6.2005 by Anton Ernst Lafenthaler
tp6-hund