Stichwortverzeichnis Home Index Gasteiner Perchten, Gasteinertal
EB - Gasteinertal/Brauchtum: Gasteiner Perchten 2014
Brauchtum, Perchten  Zur Bildgalerie . . .

Gasteinbilder . Brauchtum

Gasteiner Perchten
Domina Perchta

Domina Perchta, Gasteiner Perchten Bildnachweis: Anton Lafenthaler - Bad Hofgastein 2014

Die - Domina Perchta - wird vom Benediktiner Beda Weber folgendermaßen beschrieben: "Perchta oder Percht, eine unheimliche, von übermenschlicher Kraft und Begeisterung gehobene, bald Grauen und Furcht, bald ungemeine Anziehungskraft zum Guten und Bösen verbreitende Gestalt. Solcher Wesen gibt es zweierlei Arten, gute und böse, beide in die Mitte zwischen Menschen- und Geisterwelt gestellt, die einen mit Wohlwollen, die anderen mit Ungunst und Feindschaft dem Menschen nahend . . ." - und weiter: "Im Menschen wohnt ein natürliches Doppelgefühl, Furcht und Sehnsucht zugleich, Furcht vor ihrer Unheimlichkeit, Sehnsucht nach ihren außerordentlichen Kräften." - Quelle: Zimburg
Gasteiner Perchten, Brauchtum

Brauchtum: Perchtenlauf 2014
© Anton Ernst Lafenthaler
e-pe8do0