Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG2/1 - Biotope/Gasteinertal: Bad Hofgastein - Gehölze in der Kulturlandschaft
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Bad Hofgastein

Hecken, artenreich

Baumhecke, Bad Hofgastein Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Bad Hofgastein 8.9.2009

» Baumhecke O Schöckl «
Region: Seehöhe: 925 - 1030 m. Mehrarmige Hecke O Schöckl stockend. Lokal an Fichtenforst, Häuser und Straße, sowie an zeitweise beweidete Fettwiese grenzend.
Kennzeichen: Breite: 5-10m. Höhe: bis 15m. Gehölzalter: 20-80 Jahre. Mit verschiedenen Baumarten wie Berg-Ahorn, Esche, Vogelbeere und Hänge-Birke, darunter z.T. gepflanzte Jungbäume. In der Strauchschicht v.a. Hasel, dazu etwas Alpen-Rose und Schwarzer Holunder. In der Krautschicht v.a. Fettwiesenelemente. Inmitten der Hecke verlaufender Weidezaun. Einige Stadel im Biotop; lokal v.a. im W-Teil Baumreihen-artig mit nur geringer Strauchschicht. Wichtig zum Schutz vor Bodenerosion, sowie von tierökologischer Bedeutung (v.a. Vögel, Insekten). Zudem landschaftsprägende und -ästhetische Struktur.
- Quelle: Biotopkartierung Land Salzburg, September 2003
Biotoptyp (Sbg. 1994) : Hecken, artenreich - 2.5.1.2
Katastralgemeinde : Bad Hofgastein
Biotope/Region : Bad Hofgastein • Ost
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Bad Hofgastein
Feldgehölze und Hecken - artenreich 02/0085
© 2009 Anton Ernst Lafenthaler
r2-085h1