Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG3/2n - Biotope/Gasteinertal: Böckstein/Nassfeld - Moore und Moorwälder
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Böckstein . Nassfeld

Kleinseggenried

Nassfeld, Niedermoor Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Nassfeld, Böckstein 19.7.2010

» Niedermoor Valeriehaus «
Region: Seehöhe: 1.625 - 1.630m. Das Biotop befindet sich in Sportgastein und liegt im Hangbereich zwischen Valeriehaus und dem Unteren Bockhartsee im Anschluss an eine Zubringerstraße bei einem Jagdhaus.
Kennzeichen: Die in ihrer Artenzusammensetzung und Deckung sehr homogene Fläche ist variabel durchnässt und stark mit einem umliegenden Latschengebüsch verzahnt. Ausstattung: Dominantes Element ist das Horst-Wollgras, welches mit einer hohen Deckung auftritt. Biotopprägender Begleiter ist das Schmalblättrige Wollgras. Erwähnenswert ist das häufige Vorkommen von Torfmoosen.
- Quelle: Biotopkartierung Land Salzburg, August 2003
Biotoptyp (Sbg. 1994) : Kleinseggenried - 1.4.3.1
Katastralgemeinde : Böckstein
Biotope/Region : Nassfeld • Bergbausiedlung
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Böckstein/Nassfeld
Nieder- und Übergangsmoore - Kleinseggenried 03/0791
© 2010 Anton Ernst Lafenthaler
r3-791n1