Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG7/1 - Biotope/Gasteinertal: Dorfgastein/Klammstein - Fließgewässer
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Klammstein . Unterberg

Mittelgebirgsbach

Zechergrabenbach, Unterberg Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Unterberg, Dorfgastein 29.05.2012

» Zechergrabenbach, Mündungsabschnitt «

Biotop verändert/reduziert !

Region: Seehöhe: 820 - 900m. Der Mündungsabschnitt des Zechergrabenbaches stellt die Fortführung des mittleren und oberen Bachabschnittes (B. 0058) dar; er mündet SO der Ortschaft Unterberg in die Gasteiner Ache (55004 0147). Zweimal führt eine Straße über den Fließgewässerabschnitt, einmal die Bahngleise, hier ist der Bach verrohrt. Linksufrig ist im W Teil ein Ufergehölz (B. 0061) ausgebildet. Das subsummierte Ufergehölz stockt auf gleicher Höhe rechtsufrig und ganz spärlich im Mündungsbereich.
Kennzeichen: Bei fehlender Breitenvariabilität ist der Bach hier durchschnittlich 2 m breit. Die Sohle ist mit Felsblöcken, Steinen, Schotter und etwas Sand natürlich; die Bachufer sind mit losen Blöcken befestigt. An Ufergehölzen sind Gewöhnliche Esche, Berg-Ahorn und Grau-Erle zu nennen.
- Quelle: Biotopkartierung Land Salzburg, Mai 2003
2010: Nach mehrmaligen Überschwemmungen wurde das Bachbett im Jahr 2010 vertieft und verbreitert.
Biotoptyp (Sbg. 1994) : Mittelgebirgsbach - 1.2.2.2.3.
Katastralgemeinde : Klammstein - Dorfgastein
Biotope/Region : Unterberg • Klammstein
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Dorfgastein/Klammstein - Talflora
Bäche - Mittelgebirgsbach 07/0057
© 2012 Anton Ernst Lafenthaler
r7-057b4