Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG7/2 - Biotope/Gasteinertal: Dorfgastein/Klammstein - Biotoptypen der Kulturlandschaft
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Klammstein . Mühlbach

Baumreihe . Fettwiese

Baumreihe, Rodelberghof Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Mühlbach, Gasteinertal 2008

» Baumreihe N Rodelberghof «
Region: Seehöhe: 1.020 - 1.043m. Die Baumreihe befindet sich im Unterhangbereich N der Ortschaft Mühlbach; der Rodelberghof steht ca. 200 m S
Kennzeichen: Die verkehrt L-förmige Baumreihe verläuft großteils entlang einer Hangkante auf 1.020 - 1.046 m Seehöhe, sie ist einmal abgewinkelt und weist eine Länge von 200 m auf. Sehr alte Kirschbäume (teilweise Terminalphase) sowie Vogelbeerbäume, Haselnusssträucher und Schwarzer Holler sind die bestandsbildenden Elemente. Auffällig ist der starke Bewuchs der Baumborken mit Flechten. Im krautigen Unterwuchs gedeihen Wiesen- und Weidepflanzen sowie Saumelemente. Ein Holzstangenzaun ist im S Bereich des linearen Gehölzes angebracht; ein Stadel und eine Seilbahnstation (aus Holz) stehen am Biotoprand; ein Findlingsstein liegt bei der Baumreihe.
Biotoptyp (Sbg. 1994) : Baumreihe - 2.5.2.3
Katastralgemeinde : Klammstein - Dorfgastein
Biotope/Region : Mayerhofalmen • Bergl
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Dorfgastein/Klammstein - Bergflora
Anthropogene Baumbestände - Baumreihe 07/0124
© 2009 Anton Ernst Lafenthaler
r7-124b1