Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG7/2 - Biotope/Gasteinertal: Dorfgastein/Klammstein - Moore und Moorwälder
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Klammstein . Mayerhofalmen

Teich, stark beeinflusst bis denaturiert

Fischteich, Rieser Heimalm Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Dorfgastein, Gasteinertal 26.05.2012

» Fischteich, Rieser Heimalm «
Region: Seehöhe: 1.230m. Der Fischteich befindet sich am Mittelhang im Bereich der Rieser Heimalm.; ca. 520 m NO steht die Rieser Heimalm-Hütte; O grenzt eine Feuchtfläche (B. 0142) an.
Kennzeichen: Es handelt sich um einen Folien-Fischteich von ca. 20 auf 15 m Größe. Die Farbe des Wassers ist leicht bräunlich; Regenbogenforellen befinden sich im Teich. Randlich wachsen Roter Holler, Grau-Erle, Lärche sowie Himbeere und Huflattich. Die Beschattung des Gewässers beträgt über 50 %.
- Quelle: Biotopkartierung Land Salzburg, Juli 2003
Biotoptyp (Sbg. 1994) : Teich, stark beeinflusst bis denaturiert - 1.1.3.3.0
Katastralgemeinde : Klammstein - Dorfgastein
Biotope/Region : Mayerhofalmen • Hauserbauernalm
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Dorfgastein/Klammstein - Bergflora
Kleingewässer 07/0143
© 2012 Anton Ernst Lafenthaler
r7-143t2