Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG7/2 - Biotope/Gasteinertal: Dorfgastein/Klammstein - Gehölze in der Kulturlandschaft
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Klammstein

Hecke, artenarm

Hecke Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Maierhofen, Gasteinertal 30.05.2012

» Hecke SW Mayerhofalmen «
Region: Seehöhe: 1.290 - 1.350m. Die Hecke befindet sich am Mittelhang SW der Mayerhofalmen. Die Thorbauernalm-Hütte steht ca. 600 m NO. Im N grenzen ein Niedermoor (B. 0145) und eine Magerwiese (B. 0147) an. Ein Güterweg verläuft im O.
Kennzeichen: Die einreihige Hecke weist eine Länge von ca. 300 m auf, sie ist Y-förmig. Die Gehölze stocken locker; Gehölzarten sind eine sehr alte Lärche mit weit herabreichenden Ästen, bis 18 m hohe Fichten sowie niedrigere, etwa 6 m hohe Grauerlen, eine Birke und ein Rosenstrauch. Die im Unterwuchs befindliche Krautschicht verfügt über viel Adlerfarn sowie typische Gräser und Kräuter.
- Quelle: Biotopkartierung Land Salzburg, Juli 2003
Biotoptyp (Sbg. 1994) : Hecken, artenarm - 2.5.1.3
Katastralgemeinde : Klammstein - Dorfgastein
Biotope/Region : Mayerhofalmen • Hauserbauernalm
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Dorfgastein/Klammstein - Bergflora
Feldgehölze - Hecken, artenarm 07/0144
© 2012 Anton Ernst Lafenthaler
r7-144h2