Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG7/2 - Biotope/Gasteinertal: Dorfgastein/Klammstein - Moore und Moorwälder
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Klammstein . Stoffalm

Niedermoor

Niedermoor, Stoffalm Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Stoffalm, Gasteinertal 5.6.2009

» Niedermoor, Stoffalm «
Region: Seehöhe: 1.220 - 1.312m. Im flachen bis mäßig steilen, vernässten Hangabschnitt ist ein schönes Niedermoor ausgebildet. Die Vegetation zeigt bezüglich ihrer Zusammensetzung große Heterogenität. Vorherrschend sind wechselweise Kleinseggenarten wie Braun- und Davall-Segge mit Wollgräsern, daneben herrscht in Teilbereichen die höherwüchsige Rispen-Segge vor. Zahlreiche buntblühende Pflanzenarten sind beigemischt, auch mehrere Orchideenarten wie Breitblättriges und Geflecktes Knabenkraut wachsen im Biotop.
- Quelle: Biotopkartierung Land Salzburg, Juli 2004
Biotoptyp (Sbg. 1994) : Nieder- und Übergangsmoor - 1.4.3.1.0
Katastralgemeinde : Klammstein - Dorfgastein
Biotope/Region : Amoseralm • Rauchkögerl
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Dorfgastein/Klammstein - Bergflora
Nieder- und Übergangsmoor - ahemerob bis oligohemerob 07/0235
© 2009 Anton Ernst Lafenthaler
r7-235n9