Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG7/1 - Biotope/Gasteinertal: Dorfgastein/Klammstein - Gehölze in der Kulturlandschaft
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Unterberg

Hecken, artenarm

Hecke, Unterberg Bildnachweis: Anton Lafenthaler - Unterberg, Gasteinertal 31.05.2012

» Hecke W Unterberg «
Region: Seehöhe: 890 - 950m. Die Hecke befindet sich W der Ortschaft Unterberg; der Amoserhof liegt ca. 200 m O; im W verläuft der Almweg zur Heinreichalm.
Kennzeichen: Die Hecke ist einreihig, mehrfach abgewinkelt, leicht geschwungen und weist eine Gesamtlänge von 500 m auf. Es sind sowohl eine bis ca. 15 m hohe Baumschicht als auch eine Strauchschicht ausgebildet. Die Baumschicht bilden Nadel- und Laubbäume unterschiedlichen Alters. In der Strauchschicht stocken Haselnusssträucher. Die im Unterwuchs befindliche Krautschicht setzt sich aus Wiesen-, Weide- und Saumelementen mit Farnen sowie typischen Gräsern und Kräutern zusammen.
Biotoptyp (Sbg. 1994) : Hecken, artenarm - 2.5.1.3
Katastralgemeinde : Klammstein - Dorfgastein
Biotope/Region : Unterberg • Klammstein
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Dorfgastein/Klammstein - Talflora
Feldgehölze und Hecken - artenarm 07/0258
© 2012 Anton Ernst Lafenthaler
r7-258h2