Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG8/2 - Biotope/Gasteinertal: Bad Gastein/Remsach - Nadelwälder
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Remsach . Kötschachtal

Subalpiner Lärchen-Zirben-Fichtenwald mit rostroter Alpenrose

Zirbenwald im Kesselkar Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Kühkar, Kötschachtal 17.7.2011

» Zirbenwald 2 im Kesselkar «
Region: Seehöhe: 1.785 - 1.840m. Das Biotop befindet sich im Bereich der Kesselkarhütte im unteren Kesselkar und wird von v. a. Latschen und einem Niedermoor umgeben.
Kennzeichen: Es handelt sich um einen kleinen, durchwegs alten, sehr hochwertigen Lärchen-Zirbenwald über Silikatschutt, wobei auch größere Felsblöcke enthalten sind. Der Schlussgrad ist überwiegend licht. Die Ungleichaltrigkeit ergibt sich durch Bäume verschiedener Altersklassen, wobei auch Alt- und Totholz vorkommt. Im artenarmen Unterwuchs findet sich viel Rostrote Alpenrose. Kleinflächig auftretende Fragmente von Alpenrosenheiden, Latschengebüschen und Schuttfluren wurden subsumiert.
Biotoptyp (Sbg. 1994) : Subalpiner Lärchen-Zirben-Fichtenwald mit rostroter Alpenrose - 2.2.2.4.1
Katastralgemeinde : Remsach - Bad Gastein
Biotope/Region : Kühkar • Kesselkar
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Bad Gastein/Remsach - Kötschachtal
Zirbenwald 08/0305
© 17.7.2011 by Anton Ernst Lafenthaler
r8-305w1