Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG9/2a - Biotope/Gasteinertal: Bad Hofgastein/Lafental - Hochmontan-subalpine Hochstaudengebüsche
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Bad Hofgastein . Lafental

Grünerlengebüsch

Grünerlengebüsch, Lafental Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Bad Hofgastein, Lafental 8.8.2013

» Grünerlengebüsch 360m NO Rockfeldalm «
Region: Seehöhe 1.810 - 2.020m. Grünerlengebüsch 360m NO Rockfeldalm: Das Grünerlengebüsch wird besonders durch mehrere Grabeneinhänge geprägt.
Kennzeichen: Das bewegte Relief bewirkt eine mosaikartige Verzahnung von fragmentarischen Zwergstrauchheiden auf konvexes Hangpartien und hochstaudenreichen Hochgraswiesen an den Talflanken der kleinen Kerbtälchen (subsummierte Biotoptypen). Dazwischen drängen sich überall Grünerlenschleier die lokal durch ehemalige Weideflächen aufgelockert werden. Hier ist vor allem Zartes Straußgras und Pfeifengras bestimmend. Im oberen nördlichen Biotopdrittel durchschneidet ein Wanderweg. Das ausgedehnte Grünerlengebüsch stellt wie die im Osten und Westen angrenzenden Flächen in Teilbereichen eine wiederbewaldung ehemaliger Weideflächen dar. Daneben finden sich noch freie Breiche die durch Lawineneinwirkung offen gehalten werden, bzw. wo die die Dominanz von Hochgräsern die Etablierung der Grünerle erschwert.
Bearbeitet vom Projektteam Biotopkartierung (August 2003)
Biotoptyp (Sbg. 1994) : Grünerlengebüsch - 2.3.1.1.0
Katastralgemeinde : Vorderschneeberg - Bad Hofgastein
Biotope/Region : Lafental • Rockfeldalm

Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Bad Hofgastein/Lafental
Hochstaudengebüsche - Grünerlengebüsch 09/0400
© by Anton Ernst Lafenthaler
r9-400g3