Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG9/2a - Biotope/Gasteinertal: Bad Hofgastein/Angertal - Apine Rasen
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Bad Hofgastein . Angertal

Hochgraswiese (Wildheumähder)

Hochgraswiese, Angertal Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Bad Hofgastein, Angertal x.x.2009

» Wiese 450m WSW Rockfeldalmhütte «
Seehöhe 1.690 - 1.770m. Der Wildheumähder ist aufgrund des sanft-buckeligen Reliefs in magere und fettere Bereiche in enger Verzahnung gegliedert. Die mageren Bereiche gestalten sich reich an Kräutern und werden zu erheblichen Anteilen von Borstgras aufgebaut. Im Biotop finden sich zerstreut liegende Felsblöcke und Buckel, welche meist dicht von Zwergsträuchern und Busch-Hainsimse bewachsen sind. Kleinflächig treten Inseln von Grünerlen in Erscheinung.
Biotoptyp (Sbg. 1994) : Hochgraswiese - 3.5.3.4
Katastralgemeinde : Vorderschneeberg - Bad Hofgastein
Biotope/Region : Lafental • Rockfeldalm
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Bad Hofgastein/Angertal
Alpine Silikatrasen - Hochgraswiese (Wildheumähder) 09/0421
© 1.10.2009 by Anton Ernst Lafenthaler
r9-421w4