Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG9/2a - Biotope/Gasteinertal: Bad Hofgastein/Angertal - Nadelwälder
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Bad Hofgastein . Angertal

Subalpiner Fichtenwald

Subalpiner Fichtenwald, Angertal Bildnachweis: Anton Lafenthaler - Bad Hofgastein, Angertal 18.7.2015

» Fichtenwald 600m S der Rockfeldalm «
Region: Seehöhe 1.610 - 1.720m. Der überwiegend feuchte Biotopkomplex umfasst einen räumdigen, subalpinen Fichtenwald in enger Verzahnung mit einem Grünerlengebüsch, einer wüchsigen Hochstaudenflur (inkl. Berg-Frauenfarnflur), überrieselten Rostseggenhalden. Es finden sich jedoch größere, von Hochstauden dominierte Freiflächen, wobei vor allem Berg-Frauenfarnbestände und Grauer Alpendost von Bedeutung sind. Das Biotop wird in den W Teilbereichen vielfach von kleineren Gerinnen durchzogen, in deren Umfeld sich weitläufig überrieselte Rostseggenfluren finden. Die S, unterhalb eines Felsbandes gelegenen Biotopteile stehen mit einer Rostseggenhalde in engem Kontakt (im S anschließend). Im AnSchluss daran bildet die Grün-Erle eine feuchten, gierlandenartigen Bestand (in Verzahnung mit dem Fichtenwald) aus. Zerstreut finden sich weitgehend eingewachsene Felsblöcke.
Biotoptyp (Sbg. 1994) : Subalpiner Fichtenwald - 2.2.1.1.0.
Katastralgemeinde : Vorderschneeberg - Bad Hofgastein
Biotope/Region : Lafental • Rockfeldalm
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Bad Hofgastein/Angertal
Fichten-Tannen-Wälder - Subalpiner Fichtenwald 09/0433
© by Anton Ernst Lafenthaler
r9-433w5