Stichwortverzeichnis Home Inhaltsverzeichnis Biotope im Gasteinertal
R-KG9/2a - Biotope/Gasteinertal: Bad Hofgastein/Angertal - Laubwälder
Biotope im Gasteinertal Biotop-Galerie

Biotope . Gasteinertal

Bad Hofgastein . Angertal

ehem. Grauerlenau, fragmentarisch ausgebildet

ehem. Grauerlenwald, Angertal Bildnachweis: Anton Ernst Lafenthaler - Bad Hofgastein, Angertal 14.6.2009

» Grauerlenaufragment SO Schockgüter «

Biotop zerstört †

Die fragmentarisch ausgebildete Grauerlenau (Code 1.3.2.1.2) lag ca. 300m SO des Gehöfts Schockgüter und befand sich an der orografisch linken Seite des Angerbaches. Im Zuge des Baues der Senderbahn musste die fragmentarische Grauerlenau in diesem Bereich im Jahre 2008 gerodet werden.
Biotoptyp (Sbg. 1994) bis zum Jahr 2007 : Grauerlenau, fragmentarisch ausgebildet - 1.3.2.1.2.
Katastralgemeinde : Vorderschneeberg - Bad Hofgastein
Biotope/Region : Angertalstraße • Talschluss
Biotope im Gasteinertal

Biotope/Gasteinertal - Bad Hofgastein/Angertal
ehem. Grauerlenau, fragmentarisch ausgebildet - 09/0639
© 1.9.2009 by Anton Ernst Lafenthaler
r9-639g1